Startseite
    von mir, über mich, mit mir
    musik
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   eskobar - toll
   die neon
   gedichte

http://myblog.de/deepbluesky

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
vielleicht sind wir regentropfen. einsame, kleine regentropfen, die darauf hoffen irgendwann auf eine oberfläche zu treffen und dank der schwerkraft an ihr herunterzulaufen. mit viel glück verbindet man sich dann sogar mit einem anderen regentropfen - für eine kurze zeit. denn die meisten laufen ein stück zusammen und werden dann vom wind wieder auseinandergeschoben. andere laufen immer alleine und schlagen irgendwann auf der erde auf. sie versickern stumm. alle versickern stumm oder landen in haaren, auf asphalt oder polyester.
was passiert mit uns, wenn wir auf polyester landen? und wo gehen die tropfen hin, mit denen wir verbunden waren? wie wird man ein einzelner tropfen?

es wird nacht. es regnet. leise schlagen die regentropfen auf den asphalt. oder verbinden sich zu winzigen momenten des glücks.
1.7.07 00:20
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung