Startseite
    von mir, über mich, mit mir
    musik
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   eskobar - toll
   die neon
   gedichte

http://myblog.de/deepbluesky

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
klee ~ am ende der liebe

deine stille wird zu laut
und doch ist alles irgendwie vertraut
es ist schwer, mut zu fassen
und doch besser loszulassen.

denn für immer ist nicht ewig
nein, für immer ist nicht ewig.

am ende der liebe,
bleibt ein leises hoffen
und die drei worte
fest im herz verschlossen.

haben wir uns falsch gekannt
ist die liebe der feind des verstands
haben lange weggeschaut
und dem viel zu dünnen eis vertraut.

da sind keine tränen mehr
nein, da sind keine tränen mehr.

am ende der liebe
bleibt ein leises hoffen
und die drei worte
zu fest im herz verschlossen.


großartige worte für das seltsame gefühl im bauch. applaus für klee.
3.9.06 15:53
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung